Warenkorb

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihren Warenkorb


Filzengerl genäht


Kurztext

2  Filz-Körperteile (dreieckig)  zusammenlegen und mit einem passenden Perlgarn in Schlingstich umnähen. Für die Arme und Beine jeweils 2 ca. 20 cm lange Spagatstücke immer bei der passenden Stelle beim umnähen einlegen.

Vor dem Verschließen mit Füllwatte ausstopfen.

Arme und Beine in die   passende Länge zuschneiden und am Ende einen Knopf machen. Die Hand- und Fußteile aus Filz ebenfalls mit Schlingstich umnähen und den Arm bei der passenden Stelle miteinnähen. ein bisschen Füllwatte nicht vergessen.

Der Kopf wird ebenfalls zusammengenäht und ausgestopft. Hierfür haben wir den dünneren Filz verwendet, wie auch bei den Händen. Die Augen werden aufgeklebt und mit dem Identipen wird ein schöner breiter lachender Mund aufgemalt.

mit etwas Puderrouge aus dem Schminkkästchen kann man die Wangen ein bisschen einfärben.

Zum Aufhängen haben wir einen Rest vom Perlgarn  auf der Oberseite des Kopfes durchgezogen .

Für die Haare haben wir das Haargarn 5 x um 3 Finger gewickelt ,dann in der Mitte mit dem Aufhängefaden, angeknotet. Jetzt die Frisur noch in Form schneiden - fertig.

 

Artikel zum Tutorial:


Gesamtpreis: 19,05 EUR
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand